Ankunftstag
Abreisetag
Gäste

Nachhaltiges Bauernhaus Toskana -Villa di Campolungo bauernhaus mit nachhaltiger Italien

Erzeugnisse aus eigener Herstellung
der Villa di Campolungo

Als familiengeführter Betrieb kennen wir uns bestens mit den toskanischen Agarprodukten und ihren Traditionen aus. Besonders stolz sind wir hier in der Villa Campolungo auf unser Olivenöl Extra Vergine, das aus den Oliven des Hains gewonnen wird, der die Villa umgibt. Unsere Oliven reifen völlig naturbelassen bis zu ihrer Ernte im Herbst; dann bringen wir sie zu einer nahegelegehen Ölmühle, wo sie der traditionsgemäß auf Stein kaltgepresst werden.

Villa di Campolungo ist ein nachhaltig und ökologisch geführter Bauernhof. Wir bemühen uns, die Natur und Umwelt, in der wir leben, bestmöglich zu schützen. Daher behalten wir auch stets die Kontrolle über alle Schritte der Produktion unseres biologischen Olivenöls, vom Baum bis zur Flasche, denn nur so können wir seine hohe Qualität garantieren.

Zu unserem Verständnis eines ökologisch geführten bäuerlichen Betriebes gehört selbstverständlich auch, dass wir unser eigenes Gemüse anbauen. In unserem Gemüsegarten ziehen wir Möhren, Salate, verschiedene Bohnensorten und vieles mehr. Nach der Ernte und Verwertung des Gemüses gelangen unsere Abfälle natürlich auf den Kompost, um später weitere Pflanzen nähren zu können.

Darüber hinaus produzieren wir auf Basis unseres eigenen Olivenöls auch verschiedene Naturkosmetik-Produkte wie Seifen und Shampoos. Unsere Produkte enthalten weder Pharmazeutika noch Konservierungsstoffe, die sich in den meisten handelsüblichen Produkten befinden; selbstverständlich sind sie auch nicht an Tieren getestet worden. In allen Gästezimmern stehen einige Kostproben und Artikel für Sie bereit. Sie können unsere Produkte gerne auch käuflich erwerben, vielleicht suchen Sie ja ein Geschenk oder Sie möchten sich eine Erinnerung an Ihren Aufenthalt mit nach Hause nehmen.

 

Made in
Villa Campolungo

Hier auf dem Anwesen der Villa di Campolungo produzieren wir unserer eigenes Olivenöl Extra Vergine. In allen Gästezimmern stehen einige Kostproben und Artikel für Sie bereit, die auf Wunsch natürlich auch käuflich zu erwerben sind. Die Herstellung unserers Öls erfolgt auch heute noch nach jahrhundertealter Tradition. Die Oliven wachsen und reifen auf unserem Anwesen absolut naturbelassen unter toskanischer Sonne und werden im Herbst von Hand gepflückt.

 

Anschließend bringen wir unsere Ernte zu einer kleinen hoch spezialisierten lokalen Ölmühle, in der die Oliven nach wie vor traditionell kalt gepresst werden, um den vollständigsten und unverfälschsten Geschmack des Produkts zu erreichen. Nicht umsonst wird das auf diese natürliche Weise hergestellte Öl auch als flüssiges Gold bezeichnet. Immer schon haben wir uns in der Villa di Campolungo für Nachhaltigkeit stark gemacht und bemüht, die Natur und Umwelt, in der wir leben, bestmöglich zu schützen. Daher wird unser Olivenöl auch ausschließlich lokal und rein biologisch produziert.

Zu unserem Verständnis eines ökologisch geführten bäuerlichen Betriebes gehört selbstverständlich auch, dass wir unser eigenes Gemüse anbauen. In unserem Gemüsegarten ziehen wir Möhren, Salate, verschiedene Bohnensorte und vieles mehr. Nach der Ernte und Verwertung des Gemüse gelangen unsere Abfälle natürlich auf den Kompost, um später weitere Pflanzen nähren zu können.

 

Reservieren Sie eines unserer Zimmer
jedes mit einer ganz persönlichen eigene Geschichte und individuellem Charme.

© 2020 | powered by dotflorence.com
website optimiert von InYourLife